Mitgliedsverbände

Landessportbund NRW

Kreissportbund Rhein-Erft

                 Nordrhein-Westfälische 

                    Taek-Won-Do Union

Fussball-Verband Mittelrhein

Stadtsportverband Hürth


Die Jugendsportschule-Hürth e.V. ist ein Sportverein, die in mehreren Sparten aktiv ist. Durch unser qualifiziertes Trainerteam, welches sich durch langjährige Erfahrung im Bereich der Jugendarbeit ausgezeichnet hat, werden unsere Sportler leistungs- und altersgerecht gefordert und gefördert. Wir haben unsere Freizeit der Jugendarbeit gewidmet. Neben Fußball, Fitness-Boxen und Feriencamps, setzt sich der Verein stark für die Integrationsarbeit ein.

Anerkannter Stützpunktverein des DOSB "Integration durch Sport"

 

Seit seiner Gründung hat sich die Jugendsportschule-Hürth die Integrationsarbeit zur Aufgabe gemacht. Wir kooperieren mit Schulen und Vereinen, die sich ebenfalls für die Integrationsarbeit stark machen. Wir leisten durch gezielte Projekte für Flüchtlingskindern und Kinder aus sozial schwachen Familien einen großen gesellschaftlichen Beitrag zur Integrationsarbeit.

 

Unsere Projekte verfolgen neben den sportlichen Aktivitäten weitere Ziele, wie z.B. die Vermittlung von wichtigen Werten:

  • Teamfähigkeit, Offenheit, Verantwortungsbewusstsein, Selbstvertrauen, Ehrgeiz, Disziplin

an die Teilnehmer zu vermitteln. Darüber hinaus leistet der Verein Hilfestellungen im privaten Leben, wie z.B. Behördengänge, Vermittlung der Jugendliche an Fußballvereine etc..

 

Mit unseren Projekten (Integration durch Sport) holen wir die Jugendliche verschiedener Nationalitäten von der Straße, lassen sie zusammen trainieren, spielen und wir sprechen ausschließlich nur Deutsch mit Ihnen.

 

Unser Motto: Hand in Hand, egal aus welchem Land!

 

 


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Unser Standort

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.